astrein restaurant köln

Am liebsten begleite ich Menschen in den verschiedensten, besonderen Momenten im Leben. Zum Beispiel von der Zeit als frisch verliebtes Paar, über die Hochzeit bis hin zum Eltern sein und weiter als kleine, wachsende Familie. Auch bei Eric war es so. Ich durfte mit meiner Kamera dabei sein, als er und seine Frau sich im allerkleinsten Kreis das Ja-Wort gaben. Das erste Familienshooting gab es schon kurze Zeit danach, nämlich als ihr kleiner Sohn auf die Welt kam. Und das zweite folgte, als die kleine Schwester die Familie auf vier wachsen ließ. Neben den privaten und tollsten Gründen für schöne Fotos, gibt es diese seit 2019 auch beruflich. Regelmäßig besuche ich Eric in seinem eigenen Restaurant und halte die großen und kleinen Momente für ihn fest. Die fotografische Dokumentation von Baustelle bis zum hin zum fertig eingerichteten Restaurant war nur der Anfang. Mittlerweile mache ich immer wieder Portraits vom Team, oder halte Besonderheiten wie das “ToGo Menü” und das “Eisfenster” fest. Auf den Social media Kanälen und mit Hilfe der Fotos kann Eric so den Kontakt zu den Gästen halten und trotz der Restaurantschließung auf Grund von Corona zeigen, was das “Astrein” zu bieten hat.